Vorteile sichern

Die Karte

Die wichtigsten Infos für dich im Überblick:

Wer kann den PEP-Ausweis beantragen?

Die Vorteilskarte kann von allen Mitarbeitern der Touristikbranche beantragt werden. Bist du bei pepXpress bereits registriert, werden deine Daten entsprechend aus deinem Account übernommen.

Wie viel kostet der PEP-Ausweis?

Die Standardkarte für Inhaber, Geschäftsführer, Abteilungsleiter und Mitarbeiter kostet 19,00 € pro Person für eine Laufzeit von 24 Monaten. 

Unsere neue Premiumkarte inklusive aller Vorteile erhältst du bereits für 39,00 €.

Auszubildende und Studenten zahlen für eine Laufzeit von 12 Monaten 9,90 € für unsere Standardkarte, 15,00 € für die Premiumkarte pro Person.

Wie bestelle ich den PEP-Ausweis?

Die Bestellung erfolgt online über unser Bestellformular. Hier musst du zunächst auswählen, ob du bereits registrierter pepXpress-Kunde bist oder nicht.

Für bereits registrierte pepXpress-Kunden
1.) Bist du pepXpress-Kunde gib über das Bestellformular deine Zugangsdaten von pepXpress ein und es werden alle vorliegenden Daten übernommen. Fülle anschließend füllen die offenen Felder aus und achon kannst du die Bestellung abschließen. Bist du bereits bei pepXpress legitimiert, gilt diese Legitimation auch für deinen PEP-Ausweis und du erhältst direkt die Bestätigung und Rechnung zu deiner Bestellung.

Noch nicht registrierte Mitarbeiter
2.) Hast du noch keinen pepXpress Account fülle das Bestellformular aus. Nach Eingang deines Auftrags wird eine Legitimation von dir angefordert. Eine Legitimation bestätigt deine Zugehörigkeit zur Tourismusbranche. Nach deren Vorlage wird dein Antrag bestätigt und die Rechnung versandt.

Zur Ausstellung deines PEP-Ausweises benötigen wir ein Passfoto von dir. Dieses kannst du bei Bestellung hochladen oder nachträglich per Post oder E-Mail zusenden. Bitte beachte, dass bei einer postalischen Zustellung eine Scangebühr von 6,00 € anfällt.

Zahlung Ihrer Bestellung

Die Zahlung deiner Bestellung muss immer unmittelbar nach der Bestellung per Vorkasse erfolgen. Erst nach Eingang der Zahlung wird dein PEP-Ausweis produziert und versendet. Als mögliche Zahlungsart bieten wir nur Überweisung an.

Bitte überweise den Rechnungsbetrag an folgende Bankverbindung:

IBAN: DE92570400440203411402

BIC: COBADEFFXXX

Verwendungszweck: Rechnungs-Nr./ Auftrags-Nr. 

Bearbeitungszeit

Deine Bestellung wird nach Eingang unmittelbar bearbeitet. Solltest du auf Grund einer vorliegenden Legitimation deine Rechnung sofort erhalten, muss diese noch gezahlt werden. Nach Zahlungseingang auf unserem Konto wird der Versand der Karte innerhalb von 2 Wochen veranlasst. 

Sollte noch eine Legitimation zu prüfen sein, kann die Bearbeitung etwas länger dauern. 

In dringenden Fällen kann eine Wartebestätigung bei unserem Kartenteam beantragt werden oder du nutzt unseren Expressservice.

Bei Buchung des Expressservice wird dein Auftrag bevorzugt bearbeitet und die Karte innerhalb einer Woche zugestellt (sofern uns alle erforderlichen Daten vorliegen und die Zahlung getätigt wurde). Bitte beachte, dass wir dazu eine Gebühr von 5,00 € erheben.

Versand der Karte

Du erhältst deine Karte per Post an die angegebene Adresse.

Sammelbestellung

Solltest du eine Sammelbestellung tätigen, erhältst du folgende Rabatte:

Ab 5 Karten - 5% Rabatt

Ab 10 Karten – 10% Rabatt

Sind alle Mitarbeiter bereits pepXpress-Kunden, kann bei der Kartenbestellung der pepXpress-Account verknüpft werden. Hierzu müssen die registrierte E-Mailadresse und das Geburtsdatum eingegeben werden.

Verlängerung

Du erhältst zwei Monate vor Ablauf deines PEP-Ausweises eine Erinnerungsmail von uns. Eine automatische Verlängerung deiner Karte erfolgt jedoch nicht. Alle weiteren Informationen entnimmst du bitte der Erinnerungsmail.

Ersatzkarte

Ersatzkarten im Falle von Verlust, Diebstahl, Heirat oder Adressänderung des Unternehmens können ausgestellt werden. Die Gültigkeitsdauer der Ersatzkarte entspricht der ursprünglichen Karte. 

Für die erneute Ausstellung der Karte berechnen wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 8,00 € unabhängig von der Kartenart. Ersatzkarten können nur ausgestellt werden, wenn du bereits im Besitz eines PEP-Ausweises warst.

Eine Korrektur bei fehlerhaften Angaben auf Ihrem PEP-Ausweis verschuldet durch pepXpress ist nur innerhalb von vier Wochen nach Ausstellungsdatum möglich. Bei Verschulden durch den Kunden erheben wir für die korrigierte Ausstellung eine Aufwandsentschädigung entsprechend der Ersatzkarten.

Vorteilspartner

Unsere Vorteilspartner und deren Angebote findest du unter der Rubrik Vorteilspartner. Wie du die einzelnen Vorteile in Anspruch nehmen kannst, wird auf der jeweiligen Detailseite erläutert.

Was beinhaltet die Reise-Notfallversicherung der Premiumkarte?

Die Reise-Notfallversicherung ist für alle Premiumkarteninhaber automatisch für jede pepXpress-Buchung gültig. Du musst hierzu nichts weiter tun. Wir melden deine Buchung automatisch bei der Versicherung.

Die Versicherung hilft bei Notfällen, die der versicherten Person während der Reise zustoßen, z. B. bei Strafverfolgung oder Verlust von Zahlungsmitteln und Dokumenten.

Unsere Notrufzentrale ist weltweit an 365 Tagen – auch an Sonn- und Feiertagen – 24 Stunden rund um die Uhr für dich erreichbar.

Weltweiter Notruf-Service auf Reisen: Telefon +49 40 5555–7877

Was ist hinsichtlich der Haftung zu berücksichtigen?

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller Angaben auf dem Antragsformular haftet der Besteller mit den daraus resultierenden Folgen.