So geht's

Die 10 Schritte für deine Bestellung im Überblick:

Schritt 1: Auswahl der Kartenart

Wähle aus, ob du eine neue Karte bestellen, deine Karte verlängern oder eine Ersatzkarte (bei Verlust) anfordern möchtest. Wenn Du bereits einen PEP-Ausweis mit Kartennummer oder einen LogIn bei pepXpress hast, kannst du diese gleich hier eingeben, um deine Daten hochzuladen, die du bei uns hinterlegt hast.

Schritt 2: Mit einer guten Vorbereitung ist die Bestellung schnell erledigt

Hast du alle notwendigen Informationen und Dokumente parat?

a) Für eine neue Karte bitten wir um folgende Angaben und Dokumente, die du im Bestellprozess angeben bzw. hochladen kannst:

1. IATA-Nr.: Sofern vorhanden kannst du auf dem PEP-Ausweis die IATA-Nr. deines Arbeitgebers drucken lassen.

2. Gutschein: Falls dir ein Gutschein-Code vorliegt, kannst du ihn im Bestellprozess ganz unten eingeben, bevor du die Bestellung beendest. Der Preis für die gewählte Kartenart wird um den Wert entsprechend reduziert. Eine nachträgliche Verrechnung des Gutscheins ist nicht möglich. 

3. Legitimation: Folgende Dokumente werden - in deutscher/englischer Sprache, gültig bzw. mit aktuellem Datum (nicht älter als drei Monate!) - akzeptiert, aus denen in jedem Falle deine aktive Tätigkeit in der Tourismusindustrie deutlich hervorgeht:

- Konzern-/Firmen- oder Expedientenausweis

- Vollständig ausgefülltes pepXpress-Legitimationsformular mit aktuellem Datum, Firmenstempel (hier muss deutlich der touristische Zusammenhang erkennbar sein), Unterschrift des Vorgesetzten und Name des Vorgesetzten in Druckbuchstaben. Das Formular kannst du dir hier und jederzeit unter „Kontodaten“ erneut herunterladen.

- Schriftliche Arbeitsbestätigung auf Geschäftspapier mit Firmenstempel und Unterschrift des Vorgesetzten (mit Kurzbeschreibung des Aufgabenbereiches sowie des Tätigkeitsfelds des Unternehmens)

- Handelsregisterauszug / Gewerbeschein in Kombination mit Agenturvertrag oder Buchungsbestätigung

Im Rahmen der Plausibilitätskontrolle behält sich der Herausgeber pepXpress vor, weitere Nachweise anzufordern.

4. Foto: Falls du kein digitales Foto hast, nehmen wir dir das Einscannen deines physischen Fotos ab. Einfach in Schritt 8 einen Haken bei „Scan-Service“ setzen und das Foto an u.g. Adresse senden.

b) Für die Kartenverlängerung gib einfach deine Kartennummer ein, die Daten werden dann automatisch eingetragen.

Um die Gültigkeit deines PEP-Ausweises um 2 Jahre zu verlängern, benötigen wir eine aktuelle Legimation – siehe a)

Du kannst in Schritt 9 gerne wählen zwischen dem Foto auf deinem aktuellen Ausweis oder ein neues Foto hochladen.

Schritt 3: Angaben deines Arbeitgebers

Bitte gib die erforderlichen Kontaktdaten des touristischen Unternehmens an, in dem du tätig bist. Der Firmenname und die -adresse werden auf den PEP-Ausweis gedruckt.

Schritt 4: Rechnungsadresse

Wähle hier deine gewünschte Adresse, die auf der Rechnung für deine Kartenbestellung stehen soll.

Gib weiterhin die Emailadresse an, an die wir die Rechnung senden dürfen.

Schritt 5: Versandadresse

Bestätige hier deine gewünschte Postadresse, an der du deinen PEP-Ausweis in Empfang nehmen möchtest.

Schritt 6: Lieferung

Setze hier einen Haken bei „Express-Service“ (gegen eine Gebühr von € 6,00), wenn du schnell innerhalb einer Woche den PEP-Ausweis für deine nächste Reise benötigst.

Schritt 7: Angaben zum Karteninhaber

Sofern du als Besteller nicht gleichzeitig der Besitzer des PEP-Ausweises bist, gib hier den entsprechenden Namen und die Kontaktdaten ein.

Das Geburtsdatum benötigen wir in jedem Fall an dieser Stelle.

Schritt 8: Auswahl der Kartenversion

Wähle hier nur noch eine der vier Kartenvarianten mit den gewünschten Leistungen aus: Premium, Standard, Azubi Premium, Azubi Standard.

Schritt 9: Legitimation & Foto hochladen

Lade hier die beiden notwendigen Dokumente hoch: deine Legitimation und dein Passfoto.

Bitte verwende für dein Passfoto die Größe von 4,5 x 3,5 cm (Höhe x Breite) und das Format jpg oder png oder bestätige das Foto deines letzten PEP-Ausweises.

Falls du kein digitales Foto hast, nehmen wir dir gegen eine Gebühr von € 6,00 das Einscannen deines physischen Fotos ab. Einfach hier einen Haken bei „Scan-Service“ setzen und dein Foto per Post senden an: PEP-Ausweis, c/o pepXpress GmbH, In den Wiesen 38, D-56070 Koblenz

Schritt 10: Kontrolle & Gutschein-Code

Zur Kontrolle deiner Eingaben und für die Preisberechnung erhältst du abschließend eine Bestellübersicht.

Falls dir ein Gutschein-Code vorliegt, findest du hier das Feld für die Eingabe, bevor du die Bestellung beendest.

Wenn alles in Ordnung ist, einfach auf „jetzt bestellen“ klicken.